Freiwillige Feuerwehr München

Die Freiwillige Feuerwehr München stellt neben der Berufsfeuerwehr München eine unverzichtbare Säule in der Gefahrenabwehr der Landeshauptstadt München dar. An 22 Standorten stehen rund 1.000 ehrenamtliche Frauen und Männer rund um die Uhr bereit, um im Notfall schnell kompetente Hilfe zu leisten.

Wir arbeiten, was Ausbildungsstandards, Ausrüstung sowie Einbindung in das Einsatzgeschehen in einer Großstadt betrifft, im Bundesvergleich auf höchstem Niveau. Wir werden pro Jahr etwa 3.000 mal im Einsatz tätig. Ein wichtiges Aufgabengebiet ist die Jugendarbeit im Rahmen der Jugendfeuerwehr München. Gegründet 1866 bestand die Freiwillige Feuerwehr München im Jahr 2016 seit 150 Jahren, was mit einem großen Jubiläumsfest gefeiert wurde.